Göttin Yemanya

🐬🐬 Jahresbotschaften Channeling von Göttin Yemanja 🐬🐬
am 08.01.18 Halbmondtag
„Göttin Yemanya mit der Kraft der Define – türkises Urmeer, Glaubenssätze verändern“

🐬 Lasse dein Herz ganz innigst berühren von diesen himmlischen Yemanja-Energien und der Delfine!

Sooo ein wundervolles Channeling mit den nährendsten Engel Schwingungen reinster Liebe und der Kraft der türkisen Flamme, dem Urozean allen Seins.

Dieses Jahreschanneling übermittelt von Göttin Yemanja geht so tief ganz in unser innerstes Sein, erinnert uns wieder an unser wahres Potenzial. Sooo wichtig im Jahr der Wahrhaftigkeit. Juchuuuu ruft es überall!!

Ich empfinde es als sooo nährend, dass diese Yemanja Schwingung direkt als wahre Liebe ins Herzzentrum und Herzchakra geht, so berührend, fast unbeschreiblich wunder-voll!

Viel Freude und innigste Liebe allen Seins beim Erleben!

Mit liebevollsten Grüßen,
Anja Camiaris

Nimm´ live mit teil an den wundervollen Öffentlichen Channelings mit Impulsabend, mit Energieübertragung und Impulsen für deinen spirituellen Alltag. Dauer ca. 90 Minuten Gesamtzeit.

Hier klicken für mehr Infos und Anmeldung bei Sofengo!

Am 1. Dienstag im Monat um 19:30 Uhr ich freue mich sehr auf dich!


Das Channeling selbst findest du hier als AUDIO-DATEI, Gesamtdauer: ca. 25 Minuten.

Klicke HIER für die Leichtigkeit nährender Glaubenssätze und die Botschaften von der wundervollen Göttin Yemanja mit den Delfinen ! (Gratis für dich!)

 

♥ Hier findest du die gesamte Abschrift dieses soooo wunder-vollen Channelings für dich, viel FREUDE und alles LIEBE!
Anja Camiaris von Oertzen

08.01.2018
Göttin Yemanja 
Wahres Potential sein und leben, Lebensfreude und Sein

“ Mit dem türkisen Wasser von Allem-was-ist durchströme ich dich in reinster Liebe, mit dem türkisen Wasser der reinsten Quellkraft nähre ich dich und ermutige ich dich, mit der reinen Schöpferkraft, der Urfrequenz allen Seins erinnere ich dich mit diesem türkisen Fluss und Strahl, der dich bereits seit einiger Zeit berührt, kitzelt, ermuntert und auch ein bisschen neckt und mit einem leichten Schabernack deine alten Glaubenssätze ein wenig kitzelt, so wie wenn es dir in der Nase kribbelt und du das Gefühl hast, niesen zu müssen.

So bin ich, Yemanja jetzt bei euch und kitzle mit dem türkisen Orzean der reinen Urquelle von Allem-was-ist deine festsitzenden Glaubensstrukturen, die du bereits brav als KarmaträgerIn über die verschiedensten Epochen und Inkarnationen bei dir trägst und sie fast wie einen Schatz gehütet hast, da sie dir so vertraut waren und immer noch vertraut scheinen. Doch jetzt bin ich, Göttin Yemanja gekommen und kitzle all diese Glaubenssätze ein wenig durch, um sie in den Fluss deines Jetzt hineinzuschwingen, sodass dein Jetzt für sich selbst ohne dein bewusstes Zutun überprüfen kann:

Ist diese Überzeugung, ist dieser Glaubenssatz jetzt, am 08.01.2018 (oder dem jeweils aktuellen Datum) dieser irdischen Zeitrechnung noch gültig für alle meine Jetzte und für all mein Sein? Und so bin ich, Göttin Yemanja zu dir gekommen, um jetzt gemeinsam mit dir all diese Glaubenssätze und Glaubensmuster durchzugehen, ein bisschen zu kitzeln und dann im Fluss des türkisen Ozeans eine Wahl zu treffen:

Ist diese Überzeugung, ist dieser Glaubenssatz meinem wahrhaften und höchstem Selbst entsprechend?

Dieses kannst du tun, indem du aussendest:
Alle meine Glaubenssätze und alle meine Überzeugungen entsprechen meinem höchsten Selbst, meinem wahrhaften Selbst sowie der Freude und Glückseligkeit. So ist es und so sei es. Das erlaube ich für jetzt und immerdar.

Mit dieser Ausrufung hast du selbst eine Wahl getroffen, die Wahl der Wahrhaftigkeit deines höchsten Selbstes. Nach und nach können sich so alle Überzeugungen und Glaubenssätze entsprechend dazugehörig fühlen oder wandeln. Dieses ist von allergrößter Wichtigkeit. Wie ich, Yemanja bereits erwähnte, brauchst du nicht jeden Glaubenssatz genau kennen, ihn genau aufspüren, ermitteln oder seinen Wortlaut
kennen, sondern mit der Überzeugung deiner Wahl und besonders mit deiner Erlaubnis, dass all deine Überzeugungen und Glaubenssätze aus all deinen Jetzten, aus all deinen Inkarnationen, aus all deinen Aspekten und aus all deinem Sein jetzt deinem höchsten und wahrhaften Jetzt entsprechen, hast du sie durch dieses Aussenden erkannt und hier kann wirken was wichtig ist, was im Jetzt deinem allerhöchsten Sein und Wohle entsprechend möglich ist.

So bin ich, Göttin Yemanja an deiner Seite und geleite dich mit dieser Wahrhaftigkeit deines höchsten Selbstes durch dieses Jahr 2018 deines irdischen Seins deiner Wahrhaftigkeit. In der Wahrhaftigkeit wohnt das Juchzen, wohnt die Freude und wohnt die Glückseligkeit und das Ganzsein, das Heilsein und der Ursprung von Allem-was-ist.

Treffe immer wieder für dich die Wahl, dich für Vertrauen, Urvertrauen und reine Liebe zu entscheiden.

Auch wenn du vor keiner bestimmten Ja/Nein-Entscheidung stehst, treffe diese Wahl für dich zum Beispiel jeden Morgen nach dem Aufstehen oder noch zuvor nach dem Aufwachen ganz bewusst für deinen jeweiligen Tag, indem du dich hineinbegibst. Vielleicht bemerkst du, wie du das Gefühl hast, als wie wenn du mit deinen physischen Händen sehr lange im Wasser gewesen bist. Diese Frequenzen der türkisen Delphinschwingung haben sich jetzt besonders im Bereich deiner Hände manifestiert, auch da hier all deine Energiebahnen fließen und die verschiedenen Energiekörper (emotional, mental, spirituell und Ätherkörper) besonders auch deine Hände erreichen.

So ist diese Frequenz der türkisen Delphinschwingung des Urozeans von Allem-was-ist in diesen Momenten besonders präsent in deinen Händen manifestiert und kann  von hier in all die benannten Aspekte einströmen und dich an deine wahre Urfrequenz erinnern, an die und der du wirklich bist.

Empfange jetzt in einigen Momenten der Stille all die Frequenzen, die du jetzt in deinem System empfangen und annehmen kannst: Das türkisblaue Wasser der Urkraft und der heilenden Freude der Delphine, ihre Glückseligkeit und ihre unbändige Lebenskraft Jetzt…

Du selbst bist TrägerIn dieser göttlichen Urkraft. Du hast diese Erinnerung in dir verankert, die du als Herzensband spürst, die Verbindung, mit der wir alle tatsächlich EINS sind, nicht EINS werden oder waren sondern SIND. Die Schwingung meiner Yemanjakraft kann dir dabei helfen, dir diese Erinnerung im Jetzt immer wieder ganz präsent und nährend in deinem Hier und Jetzt zu manifestieren.

Versuche, wenn es dir möglich ist und so oft es geht, mit deinem Sein die Kraft der türkisen Delphinschwingung für deine Aura, für dein Zuhause und für dein Umfeld dem allerhöchsten Wohle entsprechend zu erlauben und wisse, dass diese nährende Freude der Glückseligkeit wie eine Art Balsam für dein Sein und deine Seele ist, in Sanftheit fließend wie ein wohltuendes Elexier, das dich in all deinem Sein nährt.

So nimm auch immer wieder entsprechend energetisiertes Wasser zu dir in dieser eben benannten Absicht, die reine Freude und Glückseligkeit des Urquells des türkisen Ozeans und der Delphine mit ihrer Lebensfreude in dich zu empfangen und dir zu erlauben, wie jeder Schluck Wasser wie Seelennektar in dich hineinfließt. Erlaube dir diese Präsenz so oft es dir möglich ist und erinnere dich immer wieder daran.

Ich, Göttin Yemanja werde mich jetzt mit meinen Übermittlungen, die ich hier als Ganzkörperwalkinkraft zu euch gegeben habe wieder zurückziehen jedoch wisse, dass ich durch diesen intensiven Walk-in das Physische berühren durfte und so auch dein Getränk, deine Hände und dein Sein. Erfreue dich an deiner Quicklebendigkeit wie ein Delphin springend frei im Ozean, erlaube es dir und es möge sein. Vertaue! Ich, Yemanja bin bei dir in diesem Jahr und für jetzt und immerdar.

Danke♥  „